So funktioniert die Mindestrendite

CASHBOARD gibt es nur im Internet. Die damit erzielten Einsparungen und Vorteile geben wir in Form von Rendite an Sie weiter.

Keine Mindestlaufzeit. Keine versteckten Kosten. Volle Transparenz.

Kostenlos registrieren

Wer bekommt was?

Keine festen Kosten – faire Gewinnbeteiligung

CASHBOARD erhebt keinerlei Gebühren oder eine Gewinnbeteiligung auf die ersten 2 % Rendite.

Somit erhalten Sie mehr Rendite als auf dem Girokonto oder bei Tagesgeld und zahlen bis zur Mindestrendite von 2 % garantiert nichts.

Bei einer Anlagesumme von bis zu 10.000 € greift außerdem der Kapitalschutz: Mögliche Verluste werden durch CASHBOARD ausgeglichen.

Risikohinweis

CASHBOARD garantiert Ihnen 2 % Rendite. Darauf erheben wir keinerlei Gebühren oder Gewinnbeteiligung. Nur auf Gewinne über der Mindestrendite von 2 % gehen 10 % Gewinnbeteiligung an CASHBOARD.

Somit erhebt CASHBOARD nur dann Gebühren, wenn Sie bereits Gewinne machen.

Risikohinweis

CASHBOARD garantiert Ihnen 2 % Rendite. Darauf erheben wir keinerlei Gebühren oder Gewinnbeteiligung. Lediglich 10 % Ihres Gewinns gehen an CASHBOARD.

Risikohinweis

Noch offene Fragen? CASHBOARD hilft Ihnen gerne weiter.

Per E-Mail, Chat oder kostenlos telefonisch:

0800 – 70 50 501

(Servicezeiten: Montag bis Freitag von 9-20 Uhr)